Von Ingrid Frisch
Die Waldweihnacht ist und bleibt ein Renner, selbst bei nasskaltem Schmuddelwetter wie am Wochenende. „Wir sind recht zufrieden“, zog Chef-Organisator Alexander Rupp Bilanz, obwohl die Schweinhütter ihren Gästen nicht wie im vergangenen Jahr ein Wintermärchen bieten konnten. Etliche Besucher hatten ihre Zweifel, ob sich bei diesen miesen Wetterbedingungen die Fahrt nach Schweinhütt lohnen würde. „Ich hatte bestimmt an die 50 Anrufe“, erzählt Rupp von solchen Skeptikern. Aber er machte ihnen Mut, denn das Waldweihnachts-Areal liegt relativ windgeschützt. Auch vom Regen bekommt man unter den großen Bäumen gar nicht so viel ab. Und ohne riesiges Gedränge konnten die Besucher in Ruhe flanieren und schauen. An den Verkaufsständen gab es keine langen Warteschlangen. Froh waren die Gäste auch um die Unterstände und Feuerstellen. Obwohl für Samstag „nur“ elf Busgruppen angemeldet waren, kamen tatsächlich 15. Viele machen eine regelrechte „Weihnachtsmarkt-Rallye“, fangen zum Beispiel auf dem Waldwipfelmarkt in St. Englmar an, steuern danach Schweinhütt an und reisen weiter zur Granit-Weihnacht nach Hauszenberg. Den weitesten Weg zur Schweinhütter Waldweihnacht hatte eine Busgruppe aus Mannheim. Trotz widriger Bedingungen haben die Schweinhütter ihr geplantes Programm komplett durchgezogen.

 

NL2A3008
NL2A0009-1
NL2A0007
NL2A0006
NL2A0004

 

Der Nikolaus und seine Engel konnten zwar nicht mit dem Schlitten fahren. So hockte er halt nur während der Bescherung auf seinem Gefährt - die Kinder hat‘s nicht groß gestört. Das Theaterstück „Auf, auf nach Bethlehem“ verfolgten auf der Freilichtbühne viele Besucher. Gefragt waren auch die Geschichten- und Märchenerzähler, die eine Kammer der Freilichtbühne zur Vorlesestube umfunktionierten. Sehr gut angekommen ist die Feuershow der Gruppe „Pali Tchi“ aus Tschechien, die diesmal statt der Perchten verpflichtet worden war. Ganz begeistert sind viele Besucher auch von den kleinen Wichteln, die über das Waldweihnachts-Gelände wuseln. Die Dorfkinder übernehmen diese Rollen und freuen sich schon das ganze Jahr darauf, wie Alexander Rupp weiß. Trotz des Dauerregens hielten auch die Wege den Besuchermassen stand. Die Helfer haben auch am Sonntag noch einmal Schotter verteilt, um Schlamm und Matsch zu vermeiden. Vielleicht können die nächsten Waldweihnachts-Besucher ja doch auf Schnee flanieren? Die Prognosen für das kommende Wochenende sind gar nicht so schlecht.

Neues von der Waldweihnacht

Waldweihnacht trotzt widrigem Wetter

  Von Ingrid FrischDie Waldweihnacht ist und bleibt ein Renner, selbst bei nasskaltem Schmuddelwetter wie am Wochenende. „Wir sin...

Weiterlesen

Weihnachtsgefühle in der Idylle

  Wer an den vergangenen Wochenenden durch das Waldstück zwischen Bettmannsäge und Dreieck gewandert ist, der hat sie gesehen, di...

Weiterlesen

Waldweihnacht: Frostig und angezuckert

Mit zweifachem Rückenwind ist die diesjährige Schweinhütter Waldweihnacht am Samstag gestartet. Zum einen hatten die, wenn auch ...

Weiterlesen

Waldweihnacht einer der zehn schönsten Weihnachtsmärkte i…

Das weltbekannte GEO-Magazin hat in seiner Rubrik TopTen-Reisen am 24.11.2016 die schönsten zehn Weihnachtsmärkte in D...

Weiterlesen

Werkeln vor der Waldweihnacht 2016

Knackig kalt ist es, die Sonne blitzt zwischen den Bäumen hindurch. Eine Winterwald-Idylle wie aus dem Bilderbuch bietet das ...

Weiterlesen

Waldweihnachts-Macher helfen: 4000 Euro für die kleine Jo…

Seit Beginn der Waldweihnacht Schweinhütt wird jährlich ein Teil der Einnahmen gespendet. Ein wichtiger Antrieb der bete...

Weiterlesen

Die Waldweihnacht hat viele Gewinner

Die diesjährige Schweinhütter Waldweihnacht ist vorbei, und doch hatten die Organisatoren am Wochenende des 4. Advent no...

Weiterlesen

Die Wald-Weihnachts-Wunderwelt

Besser hätte sich das winterliche Wetter zum Auftakt der diesjährigen Schweinhütter Waldweihnacht nicht präsen...

Weiterlesen

Schaut‘s auch in unsere Bildergalerie

NL2A9862
NL2A9856
NL2A1191
NL2A9816
NL2A1180
NL2A1153
NL2A1123
NL2A1089
NL2A0842
NL2A0693

Impressum / Datenschutzerklärung

© Copyright Waldweihnacht Schweinhütt GbR / designed with   fg herz design   by Florian Garhammer